Am ersten echten Schneewochenende des Winters 2015/2016 haben sich unsere Jungs auf den Weg zu den Sportbike Awards von Art Motor nach Oschersleben gemacht. Allerdings lud die A71 eher zum Boarden als zum Auto fahren ein. Über weite Strecken waren wir aufgrund des Schneechaos , das am Reisetag (28.11.) die Autobahn fest im eisigen Griff hatte, zu niedrigen Reisegeschwindigkeiten gezwungen. Unser rechtzeitiges Erscheinen zum traditionellen Team-Kart-Endurance stand daher lange auf unsicheren Beinen.

Nachdem wir es gegen alle Erwartungen doch pünktlich zum Rennring Magdeburg geschafft hatten, blieb wenig Zeit zum Durchatmen. Es ging jetzt Schlag auf Schlag und ehe wir uns versahen waren wir von der Pole Position ins 120-Runden Rennen gestartet. Loki hatte das Qualifying für uns gewonnen und führte nach dem Start das Feld duch die ersten 30 Runden. Der erste von insgesamt 3 Fahrerwechseln lief, wie die 2 folgenden, perfekt. El Mecanico kam im Kart hervorragend zurecht und konnte die Führung für RSRP verteitigen. Im Ziel lagen wir knapp 2 Runden vorm Rest der Welt und sind daher jetzt auch auf dem Papier ganz offiziell das beste Team! Das sagt jedenfalls der Pokal, den wir nach unserem Triumpf entgegen nehmen durften.

Nach einem kurzen Snack erreichten wir bald nach dem letzten Saisonrennen das Motorsporthotell Arena in Oschersleben, in dem am Abend der Saisonabschluss zelebriert werden sollte. Neben verschiedenen Filmvorführungen, zu denen wir unseren „Parabolisch“ mitgebracht hatten und einem Saisonrück- sowie -ausblick wurden die besten Piloten der 2015er Rennsaison mit Pokalen ausgezeichnet. Mit Platz 3 in der SuperClassiX F2 für el Mecanico und Platz 9 in der Pro Thunder Wertung für loki durften wir abermals glänzendes Metall entgegennehmen. Im weiteren Verlauf des Abends folgte geselliges Beisammensein mit Freunden und Bekannten aus den verschiedenen Serien, bei dem es regen Austausch zu Motorrädern und Saisonplänen für 2016 gab. Was haben wir gefeiert, gelacht und applaudiert.

Alles in allem wieder eine sehr gelungene Veranstaltung! Herzlichen Dank für den gelungenen Tag und dessen Orga gehen von uns an Wolf und Dorle!
Wir sehen uns im Frühjahr 2016…

20151204_Saisonabschluss_Anreise20151204_Saisonabschluss_Kart120151204_Saisonabschluss_Kart220151204_Saisonabschluss_SEeM20151204_Saisonabschluss_SEl

Nächster Artikel Vorheriger Artikel