Schmetterlingshochzeit

Guten Abend geneigte(r) LeserIn! Wir hatten in und auf der Motorsportarena in Oschersleben einen hochinteressanten und spannenden Tag. Handelte es sich doch um el Mecanico’s allerersten Rennstreckentag in seinem ganzen Leben.
Mit loki’s Unterstützung via Datenaufzeichnung und individuellem Coaching schaffte el Mecanico über den Tagesverlauf eine Zeitenverbesserung von sage und schreibe nachgewiesenen 9,6 Sekunden. Am Ende des Tages standen für ihn 1:54.2 zu Buche. Er schlug sich also mehr als beachtlich und mauserte sich in seiner Krabbelgruppe vom Nesthäkchen zum Teil der Spitzengruppe. Richtig gut! Wir sind stolz auf ihn.
Bei Loki lief bis auf einen spontanen, nach dramatischen Bremsdruckverlust an der rechten Hand, vor Beginn des vierten Turns, äußerst notwendigen Bremssteinwechsel alles nach Plan. Seine Tagesbestzeit war 1:42.2. Im Wettkampfbetrieb wächst unser Millepilot im Normalfall ja über sich hinaus. Sein Wochenendziel von einer Rundenzeit unter 1:40 liegt nicht weit soo weg. Bis morgen also…
P.S.: Als loki in el Mecanico’s letztem Turn mit der Spiegelreflexkamera bewaffnet auf ihn gewartet hat, während der sich im Bördekies vergnügte, kam das Foto des Tages zustande…
image

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.