Herzlich willkommen auf der Homepage des RS Racing Project!

Gründungsmitglieder und daher Namensgeber des Teams sind Daniel Richter alias el Mecanico und Mathias Scheel, der als loki bekannt ist. Neben den beiden bisher einzigen Fahrern ist Eike Wienberg aka eiwig mit von der Partie. Er ist der Stratege des Teams.

Das notwendige Know-how und die Mittel für ihr anspruchsvolles Hobby schöpfen unsere Piloten aus ihrer Entwicklertätigkeit im Sport- und Rennwagenbereich. Das RSRP-Hauptquartier befindet sich in einer Halle, in der ein Teilabschnitt zur Werkstatt umgestaltetet worden ist, in Marbach am Neckar.

Loki legte im August 2009 den Grundstein für seine Rennfahrerkarriere, denn ab diesem Zeitpunkt besuchte er regelmäßig Renntrainings mit seiner rein für die Rennstrecke umgebauten Aprilia RSV Mille R (Black Betty).

Ab 2011 fuhr er als Gaststarter seine ersten Rennen in der Pro Thunder Serie von ArtMotor. Die Saison 2014 war loki’s erste Serienstartersaison. Seine Black Betty bescherte ihm bis Ende 2016 eine reiche Pokalsammlung. Seit Mai 2017 ist loki auf KTM RC8R Track unterwegs.

Mit el Mecanico, den loki 2013 kennengelernt hatte, begann die gemeinsame Leidenschaft unter dem Dach von RSRP. El Mecanico pilotierte ab 2014 seine Honda CBR 600 F (Brunhilde) in der SuperclassiX TT F2 bei Art Motor. Auch er startete sein Rennstrecken-Dasein nach einem Landstraßenunfall, den er 2013 hatte.
El Mecanico erstritt bis zum Saisonende 2017 einige Podiumsplätze bei Art Motor. Zuletzt war er gemeinsam mit loki bei den Bridgestone 100 sehr erfolgreich. Inzwischen pilotiert el Mecanico eine Yamaha R1 RN19 aus 2007.
Seit seinen 4 Aushilfsstart im der DLC-Saison 2019 ist nun auch Thomas Hofmann aka Tommy #65 fest ins Team integriert. Tommy fährt seit 2015 Rennen und hat sowohl auf japanischen 4-Zylindern, wie auch auf 2-zylindrigen Italobikes aus Borgo Panigale seither viel Erfahrung gesammelt. Aktuell bewegt Tommy eine Yamaha R1 RN49 (Elsbeth) aus 2017.
Der Zukunftsplan für die Rennsaison 2019 ff. sieht unsere Jungs in der Moto1000-Klasse im Deutschen Langstrecken Cup (DLC)…
Abschnitt 1

News

Abschnitt 2

Team

el mecanico

el mecanico

Daniel Richter

Baujahr 1988, Körpergröße 1,86m, Gewichtskraft x Ergbeschleunigung = 80kg, Lieblingsstrecke Schleizer Dreieck

tommy

tommy

Thomas Hofmann

Baujahr 1965, Körpergröße 1,83m, Gewichtskraft x Erdbeschleunigung = 84kg, Lieblingsstrecke Dijon

loki

loki

Mathias Scheel

Baujahr 1979, Körpergröße 1,78m, Gewichtskraft x Erdbeschleunigung = 84kg, Lieblingsstrecke Saxxenring

eiwig

eiwig

Eike Wienberg

Baujahr 1987, Körpergröße 1,70m, Gewichtkraft x Erdbeschleiunigung = 65kg, Lieblingsstrecke Oschersleben

Abschnitt 3

Sponsoren

Mit einem Klick auf die Grafik könnt ihr unsere Mappe öffnen

STAY LOUD erschafft erstklassige Grafik-Designs – seien es Webseiten, Corporate Designs oder Print. Immer on point und nie zu hip auf dem Trend mitschwimmend. Er ist und bleibt laut!
Zur Website – Stay Loud

Bereits 1978 war EBC ein etablierter Importeur für Bremsbeläge. EBC entwickelte schnell eigene Bremsen für den Auto-und Motorradmarkt und hat es sich jetzt mit Millionen von jährlich verkauften Bremsbelägen zur Aufgabe gemacht, die Nummer 1 auf ihrem Gebiet zu werden…
Zur Website – EBC

Im Shop von Biketeile-Service findet Ihr mehr als 130.000 Motorrad Ersatzteile und über 1 Million Originalteile, für Motorrad, Quad oder Roller. Alle Hersteller entsprechen strengen Qualität-Standards. Bei BTS kauft Ihr entspannt und günstig ein! Die verfügbare Suchmaschine hilft Euch das richtige Motorradteil zu finden – nach Hersteller, Modell und Marke sortiert. Solltet Ihr trotzdem Fragen haben, steht des BTS Motorradteile Shop Team Euch telefonisch oder per E-mail zur Verfügung. Es findet sich für alles eine Lösung.
Zur Website – BTS

Bei Blitz racing Apparel gibt‘s nach dem Motto „Ride Your Own Style!“ unter anderem Full Custom Maßlederkombis und Handschuhe. Bei der full custom Philisophie á la Blitz werden nicht nur einfach bestimmte Bereiche der Kombi in verschiedenen Farben gestaltet sondern auf die komplette Kombi kann ein eigenes Design aufgebracht werden. Eine wirkliche Innovation denn neben den üblichen Sponsorenlogos, Startnummern, Namen und anderen Schriftzügen können nun auch komplizierte Grafiken rundum direkt auf das Leder aufgebracht werden.
Zur Website – Blitz Racing

Auf der Basis langjähriger Erfahrung im Motorradsport entwickelt und produziert HH Race-Tech Fahrwerkskomponenten, die sich durch ein Höchstmaß an Qualität und Funktionalität auszeichnen. Im HH Race-Tech Online-Shop findet Ihr neben Stossdämpfer- auch Gabel-Modifikationen, Gabelbrücken-Sets, Gabelstopfen, Bremskolben-Kits, Fussrastenanlagen, Druckstufenversteller und Stummellenker.
Zur Website – HH Race-Tech

NOCH KEIN SPONSOR?

Wir laden auch Sie herzlich ein, uns bei unserem anspruchsvollen und ehrgeizigem Projekt zu unterstützen. Auch Sie können von einer Partnerschaft mit uns profitieren. Schauen Sie sich hierzu unser Angebot an: Sponsorenmappe 2019

Abschnitt 4 Platzhalter